Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.01.2010, 18:20   #69
Ashe
Der Unglaubliche
 
Benutzerbild von Ashe
 
Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 17.353
Danke vergeben: 329
Danke erhalten: 175
PS2 PS3 PS4 VITA WIIU 3DS PC
Standard

Zitat:
Zitat von toryu Beitrag anzeigen
den 1. absatz versteh ich nicht aber fakt ist, das die ps1 relativ kurz nach dem festsetzen auf dem markt als 3dpowerhorse vermakrtet wurde (siehe die angesprochenen demos und vorallendingen das lineup von sony und seinen 1stparty entwicklern und daran sieht man auch das die verantwortlichen genau wussten was sie unter den fingern hatten) und das auch zurecht! außer das 3do gabs nichts was auch nur im ansatz mit den 3d fähigkeiten konkurriren konnt.
Zu Recht, man musste ja nur SNES und MD Besitzer ansprechen. Und die waren in 3D eher untauglich bzw. gab es ja auch das unsägliche 32X. Klar dass die Leute da lieber ein gutes 3D Paket haben wollten. Deswegen war Ken wohl auch so entsetzt über den Polygon Man ohne Gouraud Shading lol

Beim Marketing und vor allem Europa Line-Up (Wipeout, F1 etc.) hat Sony natürlich alles richtig gemacht. Für 2D war die Welt halt im Westen zu Ende zu der Zeit bzw. konnte man natürlich auch der PlayStation 2D Grafik entlocken die besser war als SNES...

Zitat:
Zitat von toryu
@saturn: nie vergessen: das konzept vom saturn steht in der tradition der 2d 8- und 16-bitter nicht der modernen 3d systeme (zu denen die ps1 definitiv gehört) idie viel zahl an chips kommt unter anderen durch die nur halbherzig (weil in letzter minute) integrierte 3d-hardware. auch wenn spiele wie deep fear oder die sega eigenen 3d titel gerne etwas anderes vermittelt, zeigt es nur das bei sega mal verdammt gute leute am werk waren!
Ja, das ist das Problem, die CPU war zunächst eher ne Art SNES Lösung mit einer CPU @ ~20 MHz (siehe auch mehr oder weniger gute Kompatibilität zu MD und 32X). Bei Model 2 hat das halt dank vieler anderer Chips gereicht. Die zweite CPU war halt nur eine Notlösung, ich weiß bis heute nicht ob die überhaupt jemand richtig genutzt hat (wahrscheinlich nicht) ... Das ändert aber nicht an der Leistungsfähigkeit der Hardware. Wie du schon sagst niemand außer einer Hand voll Entwicklerteams hat überhaupt versucht die Hardware auszreizen. Was auch ein Riesenzeitaufwand gewesen wäre. Und das eben für eine nie wesentlich größere Userbase (bzw. der im Westen wesentlich kleineren Userbase)

Und mit einem teuren reinen 3D Grafikchip wäre man halt preislich im Nirvana gelandet. Man sieht ja in dem Artikel von edge-online dass Sony fast gegen den Willen des Konzern den Preis drücken durfte.

Zitat:
Zitat von mojo
vielleicht habe ich die falschen Spiele gespielt (an viele davon kann ich mich nicht mehr erinnern, mario64, WaveRace64, ja und da verliessen sie ihn) jedenfalls waren die die ich gespielt habe nicht besonders. MArio war ok bis gut (wobei ich 3D Marios ansich nicht prickelnd finde. Auch galaxy kann ich nicht viel abgewinnen) Wave Race hat auch Spaß gemacht, aber was kam nach?
Ich akzeptiere deine Meinung natürlich, teile sie sogar dass WaveRace zur Elite dieser Generation gehört und richtig viel kam beim N64 nicht (und das beste halt auch oft "nur" von Nintendo und/oder Rare) aber du zählst mit Mario und WaveRace 1996er Releases auf. Rückblickend kann man natürlich sagen dass die PlayStation dann 1999 oder 2000 bessere Releases hatte, weil eben die 3rd Parties den Generationssprung nicht so forcieren wie z.B. 1st Parties von Nintendo oder auch Sega.

Zitat:
Zitat von mojo
Es können noch so tolle Spiele erscheinen, wenns nur 3 im Jahr sind, dann isses auch nix.. die geschichte Wiiderholt sich..
Wenn man mehrere Konsolen und/oder PC hat dann reicht es halt

Zitat:
Zitat von America`s Most Wanted
Über den Saturn reden im Westen Freaks [die ganz harten "Hardcorezocker" ] sowie Japaner, das Nintendo 64 hat seine Fans in Nordamerika.
Was soll denn das Augen rollen?

Software-mäßig ist es natürlich so, Hardware-mäßig gilt halt das was ich gesagt habe. Nur konnten sie das nicht zum Vorteil nutzen. Vielleicht auch nciht so wichtig denn ich bezweifle mal dass die US N64 Fans Fans sind weil die Hardware wesentlich leistungsfähiger als die der PlayStation ist.
Ashe ist offline   Mit Zitat antworten