Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.10.2013, 15:37   #43
Romzen
Eroberer
 
Benutzerbild von Romzen
 
Registriert seit: 05.07.2008
Beiträge: 60
Danke vergeben: 0
Danke erhalten: 0
PS4 VITA PC
Standard

Ich hab es gestern eine Weile am PC mit meinem Mitbewohner abwechselnd gespielt. Bin mir nun ziemlich sicher, dass ich es mir für PS4 hole.

Balance in den Maps finde ich bislang super. Auf der Domination Map kann man sich wunderbar auf zwei von drei Spots konzentrieren, während immer der jeweils dritte Spot etwas schwieriger zu holen sein wird.
In Conquest Large sieht man schön, was DICE sich für Next Gen gedacht hat; die Maps werden im Verlauf verändern. In Siege of Shanghai ist es das große Hochhaus auf C, welches Anfangs ein wichtiger Punkt sein wird, weil man von dem Dach aus jeden anderen Punkt erreichen kann und so schnell unter Druck setzen. Wenn man es schafft die erste Hälfte des Spiels C zu halten und dabei gleichzeitig mit einzelnen Squads die anderen Flags anzugehen, dann kann man bereits viel für sein Team in Richtung späteren Sieg tun. Sobald das Haus eingestürzt ist, wandelt sich das Spiel aber dahingehend, dass man mehr mit Fahrzeugen und Heli arbeiten sollte. Dabei habe ich auch keine Imbalance mit A festgestellt. Wer offensichtlich campt, macht sich verletzlich. Und C kann man von A auch nicht perfekt kontrollieren. Es gibt immernoch jede Menge Schutz und größere Objekte hinter denen man die C-Flagge in Sicherheit vor A-Snipern sichern und einnehmen kann. C ist gerade später nur mit Nahkamp-Infanterie zu holen. Hier können Sniper von A zwar Feuerschutz bieten, aber genau so können dies auch Sniper von D oder jeder beliebigen Küstenseite für das andere Team.

Bisher hatte ich nicht viel Zeit mit dem Spiel, also ist es noch schwer von konkreten Balancemängeln zu sprechen. Wo ich aber deutliche Disbalancen festgestellt habe, ist wiedermal in den Waffensetups. Die Scharfschützengewehre, die man als Recon zunächst zur Verfügung haben beide Zugverschluss und töten oft nicht in einem Schuss (selbst auf kürzere Distanzen von etwa 30-50m) während es eine aufhebbare Sniper in Domination gibt, welche halbautomatisch mit hocher Schussrate oft in einem Schuss tötet. Wieder mal werden auch in den meisten Situationen vollautomatische ARs, SMGs und LMGs mit wenig Rückstoß die beste Wahl sein. Es ist erstaunlich wie oft ich bei vollem Health von solchen Waffen im Dauerfeuer innerhalb von Bruchteilen der Sekunde getötet wurde. Dies konnte auch mein Kollege feststsellen. Shotguns haben auch eine irre Range und killen in einem Treffer auf Distanzen bei denen Sniper Rifles nicht töten.

Enttäuscht bin ich auch vom Grad der Zerstörbarkeit. Und das was wirklich interessant ist, ist eigentlich nur geskriptet und immer identisch.

Generell aber bin ich sehr erpicht auf die PS4 Version. *sabber*
Romzen ist offline   Mit Zitat antworten