onpsx Forum

onpsx Forum (https://forum.onpsx.de/index.php)
-   Off Topic (https://forum.onpsx.de/forumdisplay.php?f=14)
-   -   Motorräder - Zwei Räder verursachen weniger Reibung als vier!! (https://forum.onpsx.de/showthread.php?t=21152)

Karud 28.03.2010 21:27

Motorräder - Zwei Räder verursachen weniger Reibung als vier!!
 
Da ich mittlerweile glaube das es hier im Forum auch ein paar Biker gibt wollte ich einfach mal den Thread erstellen um sich auszutauschen, vielleicht wohnt man ja sogar in der selben Ecke und kann gegebenenfalls miteinander eine Runde drehen.

Weiteres ist das jetzt der Sommer langsam wieder kommt und die meisten schon ihre Zweiräder aus den Garagen gegraben haben, wenn sie keine Elefanten sind.

Ich selber fahre sehr zufrieden eine R6 von 2001 und habe vor fünf Jahren mit den 125ern angefangen. Erst eine 4 Takter CBR, die mir aber zu langweilig war, weil sie einfach immer funktioniert hat. Also habe ich mir eine NSR125 besorgt, die dafür ein paar technische Probleme mitgebracht hat, aber mich auch sehr viel über Motoren gelehrt hat.

Was fahrt ihr und wo?

JokerofDarkness 28.03.2010 21:48

OK dann mal hier rein mit meinem Bericht:

War gestern zum Drachenfest bei Kawasaki. Wetter war leider totaler Mist, daher bin ich nicht gefahren.
Dafür habe ich das bekommen, was ich wollte und zwar einen ersten Eindruck der neuen Z1000.
Yammi - was für ein geiles Gerät:

http://img9.imageshack.us/img9/5503/dsc00411xt.th.jpg http://img651.imageshack.us/img651/3...00412wc.th.jpg http://img714.imageshack.us/img714/3...00413bb.th.jpg

Entweder man mag das Design der neuen Z oder halt nicht. Ich stehe drauf :D !
Sitzprobe konnte man natürlich auch bei schlechtem Wetter machen.
Als Erstes fällt positiv auf, dass man nicht wie üblich auf dem Bike sitzt, sondern im Bike drin.
Rastenanordnung passt, der Lenker ist dagegen zu hoch und zu schmal, aber das Teil ist schnell gewechselt.
Die beiden Pötte sehen auf Bildern schlimmer aus, als real am Mopped.
Was definitiv ab muss ist der Kennzeichenträger, dass Teil verhunzt die Optik des ganzen Bikes.

http://img532.imageshack.us/img532/7...c00416o.th.jpg http://img168.imageshack.us/img168/9...c00418v.th.jpg http://img163.imageshack.us/img163/4...c00419s.th.jpg

Aufgefallen ist die sehr gute Verarbeitung. Ich würde sagen, es ist das bestverarbeiteste Serienmopped von Kawasaki.
Meiner Frau ist gleich aufgefallen, dass die Soziustauglichkeit eigentlich mehr als eingeschränkt ist.
Ich sag mal so, dass Sitzbrötchen hat Alibifunktion, mehr aber auch leider nicht.

http://img51.imageshack.us/img51/6033/dsc00420fc.th.jpg http://img683.imageshack.us/img683/6...c00421i.th.jpg http://img714.imageshack.us/img714/6...c00422z.th.jpg

Steht auf alle Fälle jetzt schon ganz oben auf meiner "Unbedingt-Haben-Liste"!
Die Kaufentscheidung fällt nach einer ausführlichen Probefahrt.

Also demnächst mehr an dieser Stelle! http://www.cheesebuerger.de/images/s...tlich/a075.gif

christian18 28.03.2010 22:03

naja, ich bin mal gefahren, und würd sooo gern wieder!

aber nach der scheidung musste der anwalt irgendwie bezahlt werden, also ging das moped weg.....

meine erste war eine 50ps kz550b kamuschikasaki, hatte ich ein jahr, auf den tag genau *g*

dann ne transalp, us-import, gekauft für 8500dm, neu. auf den tag genau nach nem jahr drangegeben für 8000 *gggg*

dann ne savage, schöner eintopf, machte mächtig laune, nur die motorisierung war etwas mau.

ein jahr und ein paar tage gehabt. dann verkauft,
und von dem geld ne gebrauchte revere gekauft.

die hatte ich dann gute 6 jahre, und bin damit von mitte märz bis ende oktober nach münchen (einfach 75km) in die arbeit gefahren......

hat mich nie im stich gelassen, aber leider leider......

momentan wär mir ziemlich latte was ich untern arsch kriegen würd, hauptsache mehr als 60ps und keine drehorgel, also nix mit 600ccm.......

aber am liebsten ne alte trude, oder ein nakedbike.....

Serocool 28.03.2010 22:16

Jo ich hab auch nen Mopped. Mein herz schlägt aber für Ami Moppeds.
Ganz besonders für Buell.
Kurzer Radstand+Starker Moter= Dauer Smile im Gesicht :D
http://www.harley-geisinger.at/alt/b...1-Schuster.jpg
Ich fahre sowas. Buell X1 Lightning

Littlebigbenny 28.03.2010 22:17

Ich hab mir mit 18 ne Kawasaki ZR-7 gekauft... im Februar zugelassen, im April des selben Jahres gegen nen Baum gelegt.

Heute hab ich nur noch das Nummernschild an der Wand hängen... als Mahnmal.

Serocool 28.03.2010 22:18

Sei froh das dein Kreuz nicht als Mahnmal vorm Baum steht.....

DeathAngel03 28.03.2010 22:25

Voriges Jahr frisch gekauft:

Suzuiki Bandit 1250 SA

Den Schein habe ich auch erst voriges Jahr gemacht (mit 27 ^^) da man in solch "gehobenen Alter" direkt offen fahren kann habe ich mir die Bandit gekauft und auch mit dieser die Fahrschule gemacht *fg*

http://s5.directupload.net/images/100327/zxx2c5fd.jpg

Littlebigbenny 28.03.2010 22:26

Zitat:

Zitat von Serocool (Beitrag 779764)
Sei froh das dein Kreuz nicht als Mahnmal vorm Baum steht.....

Das bin ich.

Und meine Einstellung hat sich dadurch auch grundsätzlich verändert.

Ich kenne einen der läuft gerade den 11. Monat mit Krücken wegen nem Unfall und kann es kaum erwarten endlich wieder fahren zu können.... das kann ich nicht verstehen.

Bei mir war es einfach mangelnde Erfahrung. Aber selbst wenn man die irgendwann hat ist man, wenn man auf nen Autofahrer trifft, der sie noch nicht hat, doch wieder der Schwächere... das ists mir nicht wert.

JokerofDarkness 28.03.2010 22:28

Zitat:

Zitat von Serocool (Beitrag 779760)
Ganz besonders für Buell.
Kurzer Radstand+Starker Moter= Dauer Smile im Gesicht :D

Ich fahre sowas. Buell X1 Lightning

Wollte ich immer mal fahren, bin aber mangels Händler vor Ort nie dazu gekommen.
Zitat:

Zitat von Serocool (Beitrag 779764)
Sei froh das dein Kreuz nicht als Mahnmal vorm Baum steht.....

Wo er Recht hat ...

---------- Beitrag um 22:28 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 22:27 Uhr ----------

Zitat:

Zitat von Littlebigbenny (Beitrag 779769)
Bei mir war es einfach mangelnde Erfahrung. Aber selbst wenn man die irgendwann hat ist man, wenn man auf nen Autofahrer trifft, der sie noch nicht hat, doch wieder der Schwächere... das ists mir nicht wert.

Naja nu nicht gleich alles schwarz sehen.

Deichkind 28.03.2010 22:37

da ich noch keine 18 Bin fahr ich auch kein motorad (selbst), fand motorad fahren aber immer ziemlich geil, n bekannter von uns hat son ziemlich altes modell (frag mich nciht was für eins xD) und der hat mich immer mal mitgenommen wenn der mit seinen Kumpels ne tour gemachtt hat...

da ich das immer total klasse fand war ich mir bis vor nem halben Jahr sicher das ich n Motoradführerschein amchen will und mir ne Kawasaki Ninja ZX-10R zulegen wollte. anfangs natürlich erstmal ein kleineres Gerät, aber das war halt mein Ziel.

Seit ende letzten Sommers hat sich meine Meinung zum motorad fahren allerdings komplett geändert, und ich muss sagen das ich regelrecht Angst bekomme wenn ich so ein Gefährt schon nur sehe...
das kommt daher das ich ende letztens sommers als Mitglied einer größeren FFW einen Einsatz hatte, bei dem ein Auto in einer Kurve mit einem Motorad kollidiert war. Der Fahrer des Autos prallte nach dem zusammenstoß gegen einen Baum, wurde zum glück nur leicht eingeklemmt, sein PKW fing jedoch Feuer. Er hatte Glück und konnte durch selbstlose ersthelfer aus seinem brennden Auto befreit werden, er erlitt verbennungen etc.... Der Motoradfahrer wurde durch die Wucht des aufpralls wortwörtlich zerissen und war sofort tot. Das war mein 3. Einsatz überhaupt bei der Feuerwehr, und ich war auf dem ersten Fahrzeug das ankam, und ich muss sagen das mich dieser Einsatz wirklich geprägt hat, da das was ich da gesehen habe mir wirklich bewusst gemacht hat wie gefährlich motoradfahren ist. Es hat mir slebst immer viel Spaß gemacht auf dem motorad zu sitzen, und ich kann alle verstehen die spaß daran haben, aber mir ist es echt vergangen...
ich wünsche euch allen das euch sowas nie passiert, ihr nach jeder tour wieder heile zuhause ankommt, und weiterhin spaß am Fahren habt ;-)

hier die news zu dem VU von Nonstopnewshttp://www.nonstopnews.de/suche?page...ng&newsnr=9445

christian18 28.03.2010 22:39

Zitat:

Zitat von Littlebigbenny (Beitrag 779769)
Ich kenne einen der läuft gerade den 11. Monat mit Krücken wegen nem Unfall und kann es kaum erwarten endlich wieder fahren zu können.... das kann ich nicht verstehen.

gibt hier einen, den sein fallschirm ging net auf.....

rat mal, was er gemacht hat, als die schrauben alle raus waren ;-)

einstellungssache! muss jeder für sich selber entscheiden!

ich persönlich krieg die krise im sommer :-(

Karud 28.03.2010 22:54

Jo, im Frühjahr fängt es auch immer an mich zu jucken und dann wird die Yamaha so bald wie möglich rausgeholt. Man muss halt immer noch sehr vorsichtig sein wegen dem ganzen Rollsplit auf der Straße. Langsam geht es aber und das aus den Kurven rausbeschleunigen macht wieder mehr Spaß.

JokerofDarkness 28.03.2010 23:03

Zitat:

Zitat von christian18 (Beitrag 779779)
ich persönlich krieg die krise im sommer :-(

Ich auch wegen der ganzen intolleranten Autofahrer, aber sind ja glücklicherweise nicht alle so.

NoSelf 28.03.2010 23:04

Ich hatte damals mit 19 angefangen nen Motorrad Führerschein zu machen. War eigentlich immer mein Traum ne Kawasaki Ninja ZX 6R oder 9 R zu fahren....
In der 6 Fahrstunde oder so hats mich dann aber bei 50 km/h und nasser Fahrstrecke von der Maschine gehauen. Zum glück nur paar Prellungen gehabt, aber danach hab ich mich nicht mehr getraut auf ne Maschine zu steigen und meinen Führerschein fertig zu machen..... :(

Ist jetzt so ziemlich 8 Jahre her....

DeathAngel03 29.03.2010 13:48

mmh.. also ich kann roller "nicht fahren" -> die unterschiede sind dann doch etwas groß ;)

Zitat:

Zum glück nur paar Prellungen gehabt, aber danach hab ich mich nicht mehr getraut auf ne Maschine zu steigen und meinen Führerschein fertig zu machen.....
Ich kann dir nur empfehlen es bei Gelegenheit nochmal zu probieren ;) 8 Jahre ist auch ne gute Zeit um "innerlich zu reifen" -> mir ist meine Maschine auch einmal in Zeitlupe umgekippt (Kreuzung -> Schlagloch links -> Fuß trat ins leere beim absetzen -> oha ... die 260 Kg wurden auf einmal verdammt schwer ^^) - konnte sie so halten das sie nur auf dem Sturzbügel lag, also nix weiter passiert.

Sofern du es doch nochmal probiert kann ich dir nur ein Kurven- / erweitertes Fahrsicherheitstraining empfehlen (habe ich beides 2 Tage noch bestandener Prüfung gemacht)..... meine Unsicherheiten haben sich danach sehr stark minimiert (wobei ich nicht der jenige bin der auf der letzten Rille fährt und die max. Schräglage ausprobiert)


Zitat:

Bei mir war es einfach mangelnde Erfahrung. Aber selbst wenn man die irgendwann hat ist man, wenn man auf nen Autofahrer trifft, der sie noch nicht hat, doch wieder der Schwächere... das ists mir nicht wert.
Das Problem hat man aber auch beim Autofahren ... ok.. da hat man zum Schutz wesentlich mehr Metall um sich herrum.
Mit der Maschine bin ich auch schon den einen oder anderen ungewollten Ausweichhaken gefahren - mal vom Auto was aus der Seitestrasse kommt übersehen worden... oder auf ner verwinkelten Landstrasse mit schnellen kurven kommt dir auf einmal nen anderer Motorradfahrer in der Kurve auf deine Spur entgegen - Solche Idioten gibts leider überall.

JokerofDarkness 29.03.2010 22:40

Zu meinen Anfängen hab ich öfter mal was weggeschmissen :D - bin trotzdem immer wieder rauf auf den Bock. Genau deshalb fängt man auch mit was kleinem Gebrauchten an. Was großes Teures hab ich bisher jedenfalls nie weggehauen.

R-TO-THE-L 29.03.2010 22:47

nujoa da ich gerade auch meinen schein mache (A1) und ne kymco stryker fahre dacht ich mir ich schreib hier mal mit :D bilder folgen da sie noch beim lackierer steht da ich das blau/silber schrecklich fand

mein nächstes motorrad wird aufjedenfall ne honda :D das weiß ich jetzt schon ^^

NoSelf 30.03.2010 08:18

@ Krushak und Death Angel:

Vielleicht wage ich mich in den nächsten 5 Jahren nochmal an den Führerschein. Angst habe ich nicht mehr unbedingt, aber keine Ziet und kein Geld für den Führerschein ;)

spy 30.03.2010 10:38

So ein Teil würd ich fahren, wenigstens noch was für die Umwelt tun ^^

http://3.bp.blogspot.com/_bb9R8M_eVn...m+12.54.41.png

DeathAngel03 30.03.2010 13:01

Zitat:

wenigstens noch was für die Umwelt tun ^^
Bei 1250ccm und in knapp über 3sek von 0-100 ist mir die Umwelt dann auch mal egal 8)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:35 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.