onpsx Forum

onpsx Forum (https://forum.onpsx.de/index.php)
-   Film/DVDs/Blu-rays (https://forum.onpsx.de/forumdisplay.php?f=27)
-   -   Zuletzt gesehn Topic... (https://forum.onpsx.de/showthread.php?t=853)

Shagy 17.04.2004 18:13

Zuletzt gesehn Topic...
 
Jo, nach dem zuletzt gehört nun dieser...kann man vielleicht auch net sich unterhalten :)

Heute:
Romeo must die

Einer der besseren Jet Li Action Filme. Jedoch genauso wie alle anderen...man schaut sie, wird super für den Moment unterhalten, aba danach kann man sich an nix errinern =) Dennoch...der Film is um einiges besser als Born 2 Die oder The One. Nächste Woche bekomm ich hoffentlich meine Kiss of the dragon (uncut).

7/10

Hard Game aka The return of the god of gamblers

Netter Chow Yun Fat Filmchen mit netten Shootouts und naja...hat einige coole Momente (kultige Nachladeszene) aba auch einige Längen.

7/10

Vor kurzem:
Infernal Affairs Saga

I:

Ein ziemlich geiler Film mit tollen Bilder und super Soundtrack. Ausserdem funktioniert der Film auch alleine. Also man muss nich Teil II und III sehen, um ihn zu verstehen.
Es geht um einen Undercover Cops...der eine infiltriert die bösen und der andere gibt Polizeiinformationen an diese Wo eine Razia geplant ist, kann der Bösewicht (Sam) fliehen...somit wird dem Polizeichef klar, das sich ein Wurm in den Reihen der Polizei befindet. Ein tolles Katz-Maus-Spiel beginnt...

9/10

II und III (DC):
Mhh...naja...das Prequel (II) und das Sequel/Prequel (III) kann man sich eigentlich sparen. Sind zwar beides gute Film und eine echt gute Ergänzung zum ersten Teil, aber mir war z.B. Teil III zu wirr. Ausserdem funktionieren die beiden Teile nicht alleene. Man kann sie sich also nich wirklich mal zwischendurch anschauen. Sie sind auch mit knapp 2h etwas zu lang, obwohl eigentlich immer spannend.
Teil II erzählt die Vorgeschichte. Wie wurde der Undercovercop eingeschleusst und wie wurde Der Drogenboss (Sam) von Teil I so mächtig. Auf der anderen Seite wird erzählt wie einer in die Polizei geschleusst wird und dort die Ausbildung mitmacht, um später informationen herauszufinden und diese Sam mitzuteilen.
Teil III erzählt die Geschichte 10 Monate nach Teil I und in Rückblenden. Alles ein wenig konfus, aba wenn man aufpasst, bekommt man alles mit.

Fazit:
Teil I sollte man scho haben, da er eben stylisch ziemlich cool und toll fotographiert ist...die anderen beiden kann man sich als Ergänzung geben, kaufen muss man sie aba nich.

Die DVD's haben ein echt gutes Bild und der Ton is auch hervorragend. Die doppel DVD's sind auch in nem schönen Schuber.

PS: DiCaprio soll im US Remake eine der Hauptrollen spielen ;) Regie Martin Scorsese.

Flek 17.04.2004 19:33

hm zuletzt gesehen naja gestern mitag mit nem Kumpel nochma Ichi the Killer ^^ Eventuel schreib ich für usnere DVD Sektion ma nen Revie über den Film. (muß ich nochma überlegen) :shock: :D

Shagy 17.04.2004 19:45

Ichi...was für ein perverser Streifen ~_~ Ich mein...ich kann mir einiges anscheun, aba das ging scho fast zu weit. Nich die körperliche brutalität war so heftig, sondern die kranken Charas ~_~

Flo 17.04.2004 19:46

wennde schon so eifrig bist kannste mir gerne ab und zu dvd reviews liefern :)

1fraek6 17.04.2004 19:58

Ich habe mich in letzter Zeit mal wieder mit ein paar DVD's eingedeckt.

-->Matrix Revolutions
-->Reservoir Dogs
-->Fight Club
-->Pulp Fiction
-->Fear and Loathing in Las Vegas
-->Ring

Die Tarantinos hatte ich zwar schon vorher gesehen, aber die DVD-Version musste einfach sein, (vorallem wegen dem günstigen Preis). Von Matrix Revolutions war ich schon im Kino enttäuscht, dennoch war ich irgendwie gezwungen die DVD zu kaufen :D :wink:

Shagy 17.04.2004 23:39

Zitat:

Original von Flo

wennde schon so eifrig bist kannste mir gerne ab und zu dvd reviews liefern :)
Meintest du mich ?_?

@1fraek6: Bei Matrix halte ich das so....es gibt nur Matrix 1 und dieser Film ist alleinstehend der Hammer! Die anderen beiden brauch man nicht...ähnlich bei Batman, da gibt es auch nur die ersten beiden Teile und die anderen brauch man einfach nicht.

Kazuma 18.04.2004 00:01

Hab Matrix Revolutions geguckt

Boah Kiss of the Dragon ist der Hammer Film :D
Bester Jet Li Film

Aber Matrix rulet mehr 8)

Flo 18.04.2004 12:10

jop dich mein ich :D

Shagy 18.04.2004 12:18

Zitat:

Original von Flo

jop dich mein ich :D
Wie soll das ganze aussehn? Kurzbeschreibung Story, mein Fazit, DVD Qualli (Bild, Ton), DVD Aufmachung (Schuber, Extras, Goodies...)?

Flek 18.04.2004 12:23

Zitat:

Original von Shagy

Ichi...was für ein perverser Streifen ~_~ Ich mein...ich kann mir einiges anscheun, aba das ging scho fast zu weit. Nich die körperliche brutalität war so heftig, sondern die kranken Charas ~_~
ja stimt der film ist schon ziemlich derbe sowohl von der brutalität als auch von den figuren her (was für kraaanke gestalten). aber ich finde das teilweise schon so übertrieben das es wieder lsutig ist :shock: :wink:

Shagy 18.04.2004 12:45

Zitat:

Original von Flek

Zitat:

Original von Shagy

Ichi...was für ein perverser Streifen ~_~ Ich mein...ich kann mir einiges anscheun, aba das ging scho fast zu weit. Nich die körperliche brutalität war so heftig, sondern die kranken Charas ~_~
ja stimt der film ist schon ziemlich derbe sowohl von der brutalität als auch von den figuren her (was für kraaanke gestalten). aber ich finde das teilweise schon so übertrieben das es wieder lsutig ist :shock: :wink:
Naja...darüber kann man streiten. Also wo sich Ichi einen runterholt, während eine Frau brutal geschlagen und vergewaltigt wird...mhh...sehr übertrieben, aba nich wirklich lustig ;) Und das ein Kind (wenn auch nur in der Einbildung von Kakihara) getötet wird is auch echt derbe. Also die grenzen des Geschmacks wurden hier schon übertreten. Das mit dem Arm herausreisen und der Kunde im TV waren aba echt irgendwie witzig =)

Flek 18.04.2004 12:48

Zitat:

Original von Shagy

Zitat:

Original von Flek

Zitat:

Original von Shagy

Ichi...was für ein perverser Streifen ~_~ Ich mein...ich kann mir einiges anscheun, aba das ging scho fast zu weit. Nich die körperliche brutalität war so heftig, sondern die kranken Charas ~_~
ja stimt der film ist schon ziemlich derbe sowohl von der brutalität als auch von den figuren her (was für kraaanke gestalten). aber ich finde das teilweise schon so übertrieben das es wieder lsutig ist :shock: :wink:
Naja...darüber kann man streiten. Also wo sich Ichi einen runterholt, während eine Frau brutal geschlagen und vergewaltigt wird...mhh...sehr übertrieben, aba nich wirklich lustig ;) Und das ein Kind (wenn auch nur in der Einbildung von Kakihara) getötet wird is auch echt derbe. Also die grenzen des Geschmacks wurden hier schon übertreten. Das mit dem Arm herausreisen und der Kunde im TV waren aba echt irgendwie witzig =)
ich fand die sache mit der zunge lustig voralem weil genau in dem moment meine mutter ins zimmer kam (wo ich den film das erste ma gesehen hab) und ich dan auf pause gedrückt hab und die "pause" genau an der stelle wa wo das messer zur hälfte in die zunge gesägt wa .......wir haben gut gelacht :D

edit: das mit dem kind fält mir jetzt ganicht ein ? meinst du am ende wo ichi dem jungen den kopf abreist ?

.ram 18.04.2004 12:48

Bang Boom Bang - einer der wenigen deutschen filme, die ich mir anschauen kann udn sogar gut fidne.

Shagy 18.04.2004 13:01

Jupp...das mit dem Kopf...achja...gibt es hier eigentlich nen Spoiler Tag =)

Flek 18.04.2004 13:05

Zitat:

Original von Shagy

Jupp...das mit dem Kopf...achja...gibt es hier eigentlich nen Spoiler Tag =)
ne gibet ncioht aber SPOILER ACHTUNG!!
wie komste auf die idee das es in seiner fantasie pasiert ?
und was findest du so schlim daran ok is schon derb erst tötet ichi sein bruder dan den sohn seines bruders. aber findest du das nur so schlim weil der junge nenkind ist ? wen ja vergleich das ma mit battle royale da sind das alles kinder die sterben ;P :cry: SPOILER ENDE

Flo 18.04.2004 13:16

wies aussehen soll kannste in unserer unterrubrik dvd-reviews sehen... schäm dich das du die dir nochnicht angesehen hast! :evil:

Shagy 18.04.2004 13:19

Zitat:

Original von Flek

Zitat:

Original von Shagy

Jupp...das mit dem Kopf...achja...gibt es hier eigentlich nen Spoiler Tag =)
ne gibet ncioht aber SPOILER ACHTUNG!!
wie komste auf die idee das es in seiner fantasie pasiert ?
und was findest du so schlim daran ok is schon derb erst tötet ichi sein bruder dan den sohn seines bruders. aber findest du das nur so schlim weil der junge nenkind ist ? wen ja vergleich das ma mit battle royale da sind das alles kinder die sterben ;P :cry: SPOILER ENDE
SPOILER






Am Ende will Kakihara sich selbst umbringen da niemand mehr da ist der ihn umbringen kann. Man sieht dann wie Ichi den Kopf von dem Jungen in der Hand hat der eben noch auf Ichi eingetreten hat, Ichi rennt auf Kakihara zu tritt ihm mit seinem Blade-Shoe in den Kopf und Kakihara fällt darauf in die Tiefe.

Als Jiji dann nach unten geht um zu sehen ob Kakihara auch wirklich tot ist sieht er das Kakihara keine Wunde am Kopf hat, er schaut nach oben und es wird noch kurz eingeblendet wie der Junge NOCH IMMER auf Ichi eintritt. Was heißt Kakihara hat sich mit absicht hinunter gestürzt in dem Wunschdenken das Ichi ihn angegriffen hat da er ein Selbstmord für nicht gerechtfertigt hält. Aufgrund der tatsache das Jiji nicht dazu in der Lage war Ichi dazu zu bewegen Kakihara wirklich umzubringen, begeht dieser auch Selbstmord um seine eigene Schmach nicht zu erleiden.







SPOILER ENDE

Flo 18.04.2004 13:20

da tun die augen beim lesen weh

Shagy 18.04.2004 13:22

Zitat:

Original von Flo

da tun die augen beim lesen weh
Habs scho geändert...dachte es wäre größer =)

Flek 18.04.2004 13:29

huu ?

spoiler !!

das mit der wunde ist mir auch aufgefallen aber anscheinend muß ich nicht aufgepast haben das er wieder hochsieht und der junge da noch ist kann ich mcih so ganicht erinern. ich werde mir das ende nochmal ansehen (*am kopf kratz *) *hehe danke ; P *

spoiler ende


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:38 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.