Router Kaufempfehlung

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
#41
Game Over - ein neues Firmwareupdate läßt bei AVM Geräten nur noch die Installation von Herstellerimages zu.

@AVM :nogo:

ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.7490/firmware/deutsch/info.txt

Verbesserungen und Fehlerbehebung in FRITZ!OS 6.51
...

System: Verbesserung - Stabilität, mögliche Dauerreboots in speziellen Nutzungsszenarien beseitigt
Änderung - das Update mit einer FRITZ!OS-Datei ist ausschließlich mit aktuellen FRITZ!OS-Versionen zulässig
Evtl. liegt's an der neuen EU/US Richtlinie zum WLAN. ~fu~

---------- Beitrag um 18:54 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 18:43 Uhr ----------

Noch kann man per Recovery downgraden. Aber langfristig ist das keine Lösung, insbesondere bei neuen Geräten.
Der Bootloader ist noch offen, wer weiß wie lange. Umständlicher als früher ist es so allemal.
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=284143
 
Zuletzt editiert:

Tommyfare

Active member
PSN-Name: Tommyfare
Spielt gerade: Red Dead Redemption 2
#42
Sehr schade dass die so abbauen.
Ich fand schon das wl weg fallen von der homeserver Funktion bescheiden
 
PSN-Name: roman1993
#43
*Thread ausgrab*

Bin auf der Suche nach nen neuen Router (mit SIM- Slot) für meinen 30/10mbit (Down/Up) LTE- Vertrag.
Zurzeit besitze ich den "ZTE MF282".
Hauptproblem ist das ich in meiner Wohnung (ca. 120m²) in Räumen wie Schlafzimmer oder Balkon nur noch eine schlechte WLAN- Verbindung habe.
Wäre gut wenn der neue Router evtl. eine Einstellung hätte bei dem ich div. Geräte eine "Priorität" in Sachen Download geben könnte. Achja, WLAN- Reichweite sollte natürlich auch besser/weiter sein als beim aktuellen Modell.

Danke erstmal!

Schönen abend Euch!


Gesendet von meinem Pixel XL mit Tapatalk
 

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
#44
Also ich selbst nutze zwar selbst keinen LTE Anschluss, hab aber ein Draytek Vigor VDSL Modem, dahinter dann ein Ubiquiti System, bestehend aus Router und Unify AP-AC LR als WLAN Access Point.
Draytek selbst bietet auch direkt einen Router mit LTE Modem an. Draytek Vigor 2925L.
Du kannst auch einfach dein bestehendes System beibehalten und hängst dahinter noch einen Unify Access Point. An dem kannst du alle nötigen Sachen nochmal separat einstellen. Imho gibt es aktuell nichts besseres am Markt.
 
PSN-Name: roman1993
#45
Habe derzeit einen LTE- Router ("3HuiTube" mit 2 Lan- Anschlüssen und mit SIM- Karte) im Einsatz.
Ist es möglich den "Google Wifi" drauf anzuschließen und diesen dann entsprechend zu nutzen? (bessere WLAN- Reichweite etc./Mesh- Netzwerk)

Würde mir dann für die ganze Wohnung so ein 3er- Set holen, damit ich endlich zur Gänze mit WLAN abgedeckt bin, in der Wohnung.


Gesendet von meinem Pixel XL mit Tapatalk
 

laughing lucifer

Against Automobile Obesity
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tekkenpowerslave
#48
Bisher hatten wir im dreistöckigen Haus keine Probleme mit unserer Fritzbox, überall ausreichender Empfang...Update kommt wegen Mesh und den neuen Repeatern...Update wegen Telefonen gezogen...und auf einmal hat sich der Bedarf nach einem Repeater "ergeben": ~fu~

Verbindung instabil...sprang zwischen 1-72 Mbit/s rum. Bewege den Laptop als würd ich mit Antenne TV gucken...

Da Downgraden nervt und unsicher ist, wurde nachgegeben und nun ist ein Repeater im Einsatz. :motzen:
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: roman1993
#49
Besitze schon länger den Huawei B618, der am Tag relativ gut Leistung bringt (Vertrag gibt 30MBit Download her; bekomme davon ca. 20) - jedoch am Abend sinkt die Geschwindigkeit auf ca. 5MBit.

Lt. meinem Anbieter sind 2 Masten in der Nähe (ca. 500 Meter Luftlinie), und die meinen dass sich mein Router immer bei dem Masten "einwählt" der sowieso schon ausgelastet ist.

Kann mir jemand zum B618 eine Antenne empfehlen?
Er steht momentan in einem "Büro" - direkte Sicht zum Masten ist nicht gegeben, da genau die Hausmauer, sowie ein paar Blocks dazwischen stehen.

Danke - ich hoffe das sind Info's mit denen ihr etwas anfangen könnt :ugly:
 
Top