PS4 - Festplattenwechsel

Tyrus

La Li Lu Le Lo
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tyrus
Spielt gerade: Bloodborne
Es wird ja gemunkelt dass die neuen Konsolen eine SSD-Platte haben. Ich denke aber eher als Cache. Kann mir nicht vorstellen, dass entweder Sony oder MS eine 1-2TB SSD verbauen.
 

.ram

Editor in Chief
Team-Mitglied
PSN-Name: dethforce
glaube ich auch nicht - ssd platten sind zwar preiswerter geworden, aber immer noch im vergleich zu herkömmlichen platten (vor allem in bezug auf speichergröße) teuer.
 

Planet

50% water, 50% air, the glass is always full!
PSN-Name: PlanetJumble
Alles unter 1TB wäre absolut lächerlich, und das wäre auch nächstes Jahr noch zu teuer als SSD. Vielleicht 1TB HDD und 64GB SSD Cache wäre denkbar. Hoffentlich ist ggfs. beides wechselbar.
 
Top