Offizieller Windows-Thread

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Ich habe eine neue Horrorstory zum Zwangsupgrade bei Win10 erlebt X( :nogo: ~fu~~fu~~fu~


Ausgangslage: Windows 10 Pro 1607, seit einem Jahr nicht mehr gestartet.

Das Gerät fing dann an ganz normal über Windowsupdate Updates zu laden. Zum einen Updates für 1607, zum anderen Windows 1709. Upgrades sind per Gruppenrichtlinie 180 Tage zurückgestellt, soweit schien alles normal.

Nachdem dann zahlreiche Updates für 1607 installiert waren, habe ich mich für einen Neustart entschieden, um die Installation dieser Updates abzuschließen.

Nach dem Reboot ging dann ein Fenster auf, das mir mitteilte mein, PC sei total unsicher und jetzt werde eine neue Version von Windows 10 heruntergeladen und installiert. Das Fenster hatte keine normalen Buttons, der Rest des Desktops wurde abgedunkelt. Keine Möglichkeit abzubrechen oder zu pausieren. Nur mitten im Fenster ein Button zum minimieren.

Währenddessen ist Windowsupdate weitergelaufen und hat andere Updates heruntergeladen!!!
Es liefen also zwei Updateprozesse parallel, das normale Windowsupdate und der automatisch installierte Windows Update Assistent (siehe oben). Das verlangsamte den sowieso schon langsamen Vorgang nochmals erheblich.

Stunden später stellte sich dann heraus, daß das Updatetool W10 1803 installiert hatte. Das geht überhaupt nicht! Das System ist auf den Business Branch eingestellt und zusätzlich sind wie oben schon erwähnt Upgrades um 180 Tage verzögert. Korrekt wäre also W10 1709 gewesen, was Windowsupdate auch vorhatte herunterzuladen.

Das Malware-Tool wird eine der Maßnahmen sein, um das Abschalten von Updates/Upgrades weiter zu erschweren. In diesem Fall kam es allerdings vollkommen fehlerhaft zum Einsatz. Vermutlich ausgelöst weil 1607 bei Pro mittlerweile keinen Support mehr hat.




Win 10 1803 bestätigte mir dann gleich ein Vorurteil über Win 10: Die häufigen Releases sind viel zu verbuggt.
Der Bug zeigte sich in diesem Fall gleich nach dem ersten Start noch vor dem Login :ugly: :lol:. Wie kann man sowas übersehen??? ?(:

Das Wallpaper auf dem Anmeldebildschirm ist eines aus dem Internet ("Spotlight"). Dieses Feature ist zum einen nirgends aktiviert, zum anderen ist der Schalter "Anmelde- = Lockscreenhintergrund" in den Einstellungen aktiviert. Er funktioniert anscheinend nicht.

In Internet finden sich zahlreiche Probleme zu diesem Themenfeld wie z.B. nicht funktionierende Gruppenrichtlinien, und das nicht erst seit 1803.

---------- Beitrag um 02:01 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 01:50 Uhr ----------

Ein weiterer Bug: Bei deaktiviertem Windows Defender wird dessen Tray-Icon trotzdem angezeigt.
Wird vermutlich so sein seit dessen Konfiguration von einem Win32 Programm in die (UWP-)Einstellungen umgezogen wurde. UWPs können kein Trayicon, daher ist ein Win32-Hilfsprogramm nötig...und das wird nicht mit deaktivert.
 
Zuletzt editiert:

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Fuck App Stores.

5 Jahre vor dem Supportende von Windows 8(.1) nimmt MS keine neuen "Apps" mehr in den Store auf!
Was versteht MS bitte unter Support???

In der Praxis in diesem Fall wenig relevant, kaum jemand wird noch neue WinRT Apps veröffentlichen. Aber es zeigt was von diesen geschlossenen Systemen zu halten ist. Windows 8 kennt anders als W10 auch kein (einfaches) Sideloading als Abhilfe.



Was Updates für existierende Apps betrifft ist die Situation ein ziemliches Durcheinander.

7/2019: keine Updates an Windows Phone 8.x Geräte
2023 (Supportende von W8.1): keine Updates an Windows 8.x Geräte

ABER: An Windows 10 Geräte werden Updates für 8.x Apps weiter ausgeliefert, auch über 2023 hinaus. Hier ist kein Ende angekündigt!


Ich frage mich wie lange dabei Windows Mobile 10 Geräte noch beliefert werden. Deren Support ist je nach Gerät schon beendet oder endet spätestens irgendwann 2019.


https://blogs.windows.com/buildinga...-8-8-1-packages-submitted-to-microsoft-store/

As a part of our Windows device life cycle, Microsoft Store will soon stop accepting new apps with Windows Phone 8.x or earlier or Windows 8/8.1 packages (XAP and APPX). Soon after that date, we will stop distributing app updates to Windows Phone 8.x or earlier and Windows 8/8.1 devices; at that time, updates will only be made available to customers using Windows 10 devices.

Take note of the following dates so you can effectively plan your development cycles:

  • October 31st, 2018Microsoft will stop accepting new app submissions with Windows Phone 8.x or earlier or Windows 8/8.1 packages (XAP or APPX)
    • This will not affect existing apps with packages targeting Windows Phone 8.x or earlier and/or Windows 8/8.1. You can continue to submit updates to these apps as described below.

  • July 1st, 2019Microsoft will stop distributing app updates to Windows Phone 8.x or earlier devices.
    • You’ll still be able to publish updates to all apps (including those with Windows Phone 8.x or earlier packages). However, these updates will only be made available to Windows 10 devices.

  • July 1st, 2023Microsoft will stop distributing app updates to Windows 8/8.1 devices.
    • You’ll still be able to publish updates to all apps (including those with Windows 8/8.1 packages). However, these updates will only be made available to Windows 10 devices.
 
Zuletzt editiert:

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Änderungen am W10 Support - leider nur für Enterprise / Edu und nicht für Pro :(

September-Releases haben nun 30 Monate Support.
März-Releases wie bisher 18 Monate.



Und: Wie schon bei XP wird der Support für Windows 7 verlängert - gegen Geld.
Geht jetzt so lange wie W8.1.
With that in mind, today we are announcing that we will offer paid Windows 7 Extended Security Updates (ESU) through January 2023. The Windows 7 ESU will be sold on a per-device basis and the price will increase each year. Windows 7 ESUs will be available to all Windows 7 Professional and Windows 7 Enterprise customers in Volume Licensing, with a discount to customers with Windows software assurance, Windows 10 Enterprise or Windows 10 Education subscriptions. In addition, Office 365 ProPlus will be supported on devices with active Windows 7 Extended Security Updates (ESU) through January 2023. This means that customers who purchase the Windows 7 ESU will be able to continue to run Office 365 ProPlus.
https://www.microsoft.com/en-us/mic.../helping-customers-shift-to-a-modern-desktop/
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Windows 10 1809 ist verfügbar.

https://www.windowscentral.com/windows-10-october-2018-changelog
https://blogs.windows.com/windowsex...t-whats-new-in-windows-and-office-in-october/
Die beste Neuerung verschweigt MS hier: Notepad kann endlich Unix-Zeilenumbrüche.


Was soll diese nervige Nag-/Adware:



---------- Beitrag um 15:42 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 15:40 Uhr ----------

Microsoft is embracing Android as the mobile version of Windows
https://www.theverge.com/2018/10/3/17933644/microsoft-android-apps-windows-10-app-mirroring-report


Ist ja logisch. iOS ist viel mehr beschränkt (genauso wie das untergehende Windows Mobile/Phone).
 

Planet

50% water, 50% air, the glass is always full!
PSN-Name: PlanetJumble
Notepad++ kann das schon ewig und drölf Tage, andere ordentliche Texteditoren auch, Notepad benutzt niemand. NIEMAND!
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Ohne IPv6 geht der Edge und andere UWP Programme nicht mehr in 1809 ?(


https://www.deskmodder.de/blog/2018...-damit-der-edge-apps-und-store-funktionieren/

https://www.reddit.com/r/Windows10/...pv6_needs_to_be_enabled_for_1809_to_use_edge/
If you've disabled IPv6 in the past, You'll need to re-enable the protocol for your network adapter if you want to use Edge or any Apps in the Windows 10 October Update (1809).
Note: IPv6 is enabled by default and you'll only run into this problem if you manually disable it.
Also, this has nothing to do with your ISP supporting IPv6 or not.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: bastiHST
Spielt gerade: Rocket League
Ohne das jetzt gelesen zu haben... ich hab keine Probleme. ?( Und meine Komponenten sind alle nicht die jüngsten oder besten.
 
systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Phinils18
Davon kann ich auch ein Lied singen. Als ich meinen neuen Rechner hatte hábe ich mir sofort FH3 gekauft. Ständige abstürze und Framrate Probleme. Erst der Tipp das ich das Mikrofon in den Windows Einstellungen abschalten sollte hat weiter geholfen.:ugly:
Nachdem das Spiel lief habe ich mir voller Vorfreude FM7 geholt.
Das Spiel läuft mit 100FPS, eigentlich, aber alle 10-15 Sek. bricht die Framerate auf 20- 25 ein. (passiert auch auf niedrigsten Grafikeinstellungen)

Support kann mir auch nicht weiterhelfen außer ich soll das Spiel neu Installieren. Hab ich auch 3 mal gemacht hat aber nicht geholfen. ( Immer 95 GB)

Jetzt räche ich mich indem ich die Zweiwöchige Game Pass Test nutze um FH4 zu zocken:D
 

Der_Hutmacher

down the rabbit hole
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Der_Hutmacher
Spielt gerade: ReLIFE
Ich finde UWP jetzt auch nicht das beste und habe Gottseidank bis jetzt auch noch keine Probleme damit gehabt. Aber das manche Games sensibel auf Overclocking reagieren ist jetzt auch nichts neues. Wenn er mit dem Afterburner rumspielt und dann UWP die Schuld dafür gibt weil das Game crasht ist einfach Bullshit und selbst schuld.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: bastiHST
Spielt gerade: Rocket League
Ich hab nur mal gelesen, wenn man das Screen Overlay bei Afterburner anmacht (also wo man sich die Auslastung, FPS usw anzeigen lassen kann), dann bricht der Start, zumindest von FH4, ab.
 

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
Der ganze Windows Store ist eine einzige Katastrophe. Ich hab seit jeher Probleme damit, aktuell kann ich zB Gears of War 4 nicht mehr starten, crasht sofort nach dem Öffnen der App, was es ja leider nur ist. Da hilft letzten Endes nur eine vollständige Neuinstallation, was bei 130GB unangenehm ist. Auch bei Forza Horizon 3 hatte ich teils massive Probleme, die von Startproblemen bis ständigen crashs reichten. Auch Performance ist eine Berg- und Talfahrt, manchmal laufen deine Spiele blitzsauber und manchmal bist du gelockt auf 20FPS und musst erst mal den gesamten Rechner Neustarten.

Jetzt bei FH4 bin ich aber zumindest fürs erste recht glücklich, das Spiel ist mir bisher nur ein mal abgestürzt und das kann viele Gründen gehabt haben, ansonsten läuft es traumhaft.
Ach und was UWP spiele gar nicht mögen, ist wenn dein Rechner mehr als 10h an ist, dann fangen sie ALLE an zu ruckeln, oder abzustürzen :ugly:

Und nein, Overclocking hat damit in den seltensten fällen was zu tun.
 
Top