Neuer Rechner gesucht

Der_Hutmacher

down the rabbit hole
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Der_Hutmacher
Spielt gerade: ReLIFE
Wollte eigtl. auch demnächst einen neuen PC im Eigenbau in Angriff nehmen aber nach dem ganzen Zirkus mit Meltdown & Spectre warte ich mal noch etwas.
 
PSN-Name: Shox2604
Sers,

bin auf der Suche nach einem Notebook.

Wichtig ist eigentlich nur Office-Maschine, aber sollte auch einigermaßen Bums haben für 'ne kleine Runde Gaming alá Minecraft et cetera. :ugly:


Und ganz wichtig - Mattes Display!

Grüße
 

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
Hau mal ein Paar mehr infos raus. Größe? Möglichst lange Akkulaufzeit? Willst du mehr als nur Minecraft spielen? Soll es möglichst portabel sein?

Ein paar Empfehlungen vorab:

Dell XPS 13
Xiaomi MiBook Air 13
Asus VivoBook S15
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: Shox2604
Schon eher,

Akkulaufzeit ist mir egal, weil überall wo das Teil hingeht, ist'ne Steckdose.
Möglichst 15-17 Zoll, weil auf 13 Zoll mit Office und Bilanzen rumzueiern, kriegt man Hodenkrebs.

Höchste aller Gefühle ist vielleicht Assassins Creed Syndicate. :ugly:
 

Lulac

¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems
PSN-Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
taugt das notebook was?

https://www.notebooksbilliger.de/notebook+kaufberater/dell+inspiron+17+5770+330458

mein jetziger gibt nun endgültig den geist auf und ich suche eig. nen ersatz bis 900€-1000 €
muss nichts großartiges sein auf spiele gesehen. spiele wenn dann eh nur auf der playsi. auch ein laufwerk wird mehr nicht unbedingt benötigt. hab mir auch mal die 2-1 geräte angeschaut. die wären auch nicht schlecht, aber ka was man da nehmen könnte.
 

Lulac

¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems
PSN-Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
eig. nur zum inet surfen, youtube bzw. streaming dienste wie dazn und office programme.
mehr mach ich eig. mit dem notebook nicht mehr.
großartige spiele werden hier nicht gefordert.
 

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
Dann brauchst du auch keine 900-1000€ ausgeben.
Such dir ein schickes Notebook raus, was dir gefällt und nimm das. Ein i3, oder i5 reicht da ganz geschmeidig. 8GB Ram dazu und ne kleine SSD und hast die nächsten Jahre Ruhe.

Das Dell gerät mit i7 und dedizierter Graka ist da definitiv Overkill, das langweilt sich ja dann nur. Aber deine Entscheidung. Das kann man definitiv so kaufen, traurig machen wird dich das Notebook sicher nicht 😀
 
Zuletzt editiert:

Lulac

¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems
PSN-Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
ja denke ich werde auch bei einem i5 gerät am ende hängen bleiben.
mal gucken was es da so für notebooks gibt.

aber erstmal die support nachricht für mein jetziges notebook abwarten, ob da noch etwas zu retten ist.
 
PSN-Name: DAiSUkE2413
Spielt gerade: GTA 5 / PES 2018
Aloha Männer 8)

Kann mir wohl jemand bei meiner PC Zusammenstellung helfen?
Da ich von der Zusammenstellung (was mit was und wer mit wem) relativ wenig ahnung hab, wäre es echt nice wenn mir jemand dabei ein paar Tipps geben könnte.
Wenn jemand ein wenig Zeit investieren möchte, meldet euch pls per PN. Will hier nicht alles zuspamen :ugly:

Geht übrigens um einen Gaming PC mit dem ich schon die nächsten mindestens 3 Jahre auskommen will.
Ich habe das Gefühl, wenn ich mir einen PC zusammenstelle, wird es viiiiiel zu teuer xD

Danke schonmal! 8)
 

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
Erst mal ein paar Sachen vorab:

Was für ein Budget hast du, in welcher Auflösung wird gespielt und wird noch was anderes außer zocken gemacht?
Zuspammen tust du hier nix, genau für sowas ist der Thread ja da.

Zudem muss man anmerken, dass aktuell der schlechteste Zeitpunkt ist, einen komplett neuen PC zu bauen. Grafikkarten sind dank der Miner teuer wie nie und RAM ist aktuell auch gruselig teuer.
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: DAiSUkE2413
Spielt gerade: GTA 5 / PES 2018
Budget ist eigentich ziemlich flexibel... Ich würde halt erstmal gerne sehen wo ich lande ;)

Auflösung würden 1080p eigentlich ausreichen. Würde vielleicht den PC auch gerne ab und zu an meinen TV (Samsung LED - 46 Zoll Full HD) anschließen und da dann zocken.
Ansonsten wäre es noch ganz cool wenn so ne Art Multitasking möglich wäre. Würde gerne GTA zocken und nebenher, vielleicht auf nem 2. Monitor, mit anderen chatten oder quatschen (Teamspeak etc.)
Gut, ab und zu benutze ich noch Office, aber da für eher weniger aufwendige Dinge. Keine großen Power Point sachen oder so. Kann man außer acht lassen... Ansonsten natürlich Youtube, DAZN usw. Wobei ich dafür auch meistens meine PS4 nutze...
Würde aber gerne z.b GTA in voller Pracht erleben und vielleicht auch soviel kapazität haben, dass es möglich ist ein paar Offline Mods zu nutzen. Natürlich nicht diese mega Reallife Grafik Mods oder so... Dafür brauch man ja schon einen sehr sehr teuren PC soweit ich weiß :ugly:

Ebenso noch Games wie PUBG usw...



Was genau meinst du mit deinem letzten Satz? Was meinst du mit "Miner" ?
 

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
Ja in dem Fall reicht für die nächsten Jahre:

CPU: Ryzen 5 1600
GPU: RX 580 8GB / Vega 56, oder GTX 1060 6GB / GTX 1070 (hängt davon ab, wie viel Leistung du wirklich willst, zum Spielen von GTA samt Mods und PUBG reichen alle genannten aus)
16GB RAM
Und ne SSD und eventuell HDD halt.


Miner sind die Typen, die Grafikkarten Palettenweise kaufen, um damit Cryptowährungen zu erwirtschaften.
 
Zuletzt editiert:

Planet

50% water, 50% air, the glass is always full!
PSN-Name: PlanetJumble
Jetzt ist zwar ein schlechter Zeitpunkt zum Kauf, aber auch ein guter. Denn es wird auf absehbare Zeit (1 Jahr bestimmt) eher noch schlimmer mit den Preisen für RAM und Grafikkarten. Auch CPUs sind betroffen durch angekündigte Preissteigerungen bei den Wafern. ~gah~
 
PSN-Name: DAiSUkE2413
Spielt gerade: GTA 5 / PES 2018
Hab mir dann jetzt mal was zusammen gestellt... Was haltet ihr davon?

Gehäuse: AeroCool Aero-1000 schwarz
Mainboard: MSI X370 Gaming Pro
CPU: AMD Ryzen 5 1600 6 x 3,2GHz
Grafikkarte: AMD Radeon RX 580 8GB
Arbeitsspeicher: 16GB DDR4-2666 Corsair Vengeance LPX
SSD: 250GB Samsung 850 EVO
HDD: 2T Seagate BarraCuda
Optisches Laufwerk: DVD-Brenner (mehr ist nicht nötig)
Netzteil: 500W - be quiet! Pure Power 10
CPU-Kühler: Corsair H60 V2 + Corsair ML120 Pro Series

Denke eine Wasserkühlung für die CPU ist nicht schlecht falls man mal Overclocking betreiben sollte, oder?
Was haltet ihr ansonsten so davon? Irgendwas "überflüssig" oder in günstiger vorhanden?
 
Zuletzt editiert:

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
Das ist alles soweit ganz cool.

Persönlich würde ich statt der Samung SSD eine Crucial MX500 nehmen. Etwas günstiger, aber gleiche Leistung. Als Gehäuselüfter BeQuiet Silentwings. Anstelle der Barracuda eine FireCuda. Aber das ist halt persönliche Präferenz.
 
Top