Komponenten Kabel oder RGB Scart Kabel bei NTSC J Slim PS2

PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shadow of the Tomb Raider, White Day
#1
Habe mir jetzt bei meinem Japan Aufenhalt unerwartet eine japanische Slim PS2 zugelegt. Konnte bei dem Preis und bei den zahlreichen Japan Titeln nicht wiederstehen.


Leider war nur das Standard AV Kabel bei der Konsole dabei und da ich jetzt anders al damals mit meiner FAT PS2 die ich auch nur AV betreiben habe jetzt auf einem Flatscreen zocke brauche ich diesmal ein besseres Video Kabel.



Es kämen RGB Scart oder eben Komponent in Frage. Laut den Experten von My Life in Gaming auf Youtube sind ja beide Kabel gleich gut.


Können das die anwesenden Retro Zocker bestätigen? Oder ist eurer Meinung nach eines besser als das andere?


Oder wäre es auch eine Überlegung wert sich eines dieser neuen HDMI Kabel zu beschaffen?
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: EGOKill3r
Spielt gerade: Red Dead Redemption
#2
Also das Komponenten Kabel liefert noch mal eine wesentlich bessere Qualität als ein RGB Kabel, gerade an einem modernen TV. Zumal man (nur) damit auch die von einigen Spielen unterstützte 480p oder 576p Auflösung nutzen kann.
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
#3
Warum sollte YUV ein besseres Bild als RGB liefern?


Zumal man (nur) damit auch die von einigen Spielen unterstützte 480p oder 576p Auflösung nutzen kann.
Richtig, und daher die bessere Wahl.



jetzt auf einem Flatscreen zocke brauche ich diesmal ein besseres Video Kabel.
Composite war auch auf einem CRT kein Spaß :p
 
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shadow of the Tomb Raider, White Day
#4
Danke für die Infos.


Und gut möglich, dass Composite auch auf nen CRT kein Spaß war, aber damals kannte ich nichts anderes. Habe sowohl meine PS1 und meine PS2 damit betrieben und war zufrieden. Aber nur weil ich es nicht besser wusste.:D
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: EGOKill3r
Spielt gerade: Red Dead Redemption
#5
[ame]http://www.youtube.com/watch?v=brMW6KFue-I&t=27s[/ame]


Ab Minute 26...meiner Meinung nach sieht Komponente etwas besser aus. Aber so genau kann man das natürlich nicht sagen. Nichtsdestotrotz würde ich bei modernen TVs auf Komponente setzen, schon alleine weil manche gar kein Scart mehr besitzen. Wichtig ist das du hochwertige Kabel benutzt, am besten originale von Sony.
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shadow of the Tomb Raider, White Day
#6
Genau das Video habe ich auch gesehen PS3Man und hatte auch den Eindruck das Komponent etwas beser aussieht.


Danke für den Hinweis mit den hochwertigen Kabel. Das werde ich beachten und mich auf die Suche nach den Orginal Sony Kabel machen.
 

laughing lucifer

Against Automobile Obesity
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tekkenpowerslave
#7
Muss nicht sein. Hatte auch kein originales Kabel, ist eins für 20€ (multi-kabel für versch. Konsolen) und im direkten Vergleich mit dem Originalen ist null unterschied zu sehen.

Wobei ich es nicht mit der ultra-slim getestet habe, nur mit der fetten.
Durchweg sind die meisten heute verkauften Kabel besser als damals.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: EGOKill3r
Spielt gerade: Red Dead Redemption
#8
Muss nicht sein. Hatte auch kein originales Kabel, ist eins für 20€ (multi-kabel für versch. Konsolen) und im direkten Vergleich mit dem Originalen ist null unterschied zu sehen.

Wobei ich es nicht mit der ultra-slim getestet habe, nur mit der fetten.
Durchweg sind die meisten heute verkauften Kabel besser als damals.

Da kann ich auch wieder nur auf das obige Video verweisen, billige Kabel haben Teils enorme Qualitätsunterschiede. Gerade weil die Daten ja Analog übertragen werden, nicht wie bei HDMI.
 
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shadow of the Tomb Raider, White Day
#9
Da kann ich auch wieder nur auf das obige Video verweisen, billige Kabel haben Teils enorme Qualitätsunterschiede. Gerade weil die Daten ja Analog übertragen werden, nicht wie bei HDMI.

Sorry für die späte Antwort. Ja das habe ich auch gelesen, dass der Qualitätsunterschied bei analogen Kabeln wirklich groß sein kann.

Aber ist er so groß, um massive Mehrkosten zu rechtfertigen?

Habe mich jetzt definitiv für die Komponenten Lösung entschieden, da es einfacher zum TV bringen wird.

Laut dem Netz sind ja z.B diese Kabel sehr gut

https://www.ebay.de/itm/MONSTER-CAB...a:g:2o4AAOSwgbdcBe23:rk:3:pf:1&frcectupt=true

kosten aber im Vergleich zu diesen NO Name Kabel

https://www.amazon.de/HD-Komponente...44433165&sr=8-1&keywords=ps2+komponentenkabel

ein Vermögen.

Jetzt frage ich mich ist es das wirklich wert? Die Experten im Netz meinen ja..

Falls dem wirklich so ist, dann werde ich sehen ob es die Monster oder die Original PS3 Komponenten Kabel woanders vielleicht noch ein klein wenig günstiger gibt.

Aber was meint ihr dazu?
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: EGOKill3r
Spielt gerade: Red Dead Redemption
#10
Hmm das Monster-Kabel ist sehr gut, für 25€ wäre es auch ok, das Problem sind leider nochmal 20€ Versandkosten. Ob es das Wert ist? Zum billigen kann ich nichts sagen, aber es wirkt halt auf den Bildern auch so billig.

Ein Originales Sony Kabel wirst du nicht mehr bekommen, habe auf Ebay eines gefunden und das kostet gebraucht 90€....:ugly: vielleicht mal Ebay Kleinanzeigen durchforsten.
 
Top