Der richtige Sound soll es sein...

PSN-Name: Sharag
Spielt gerade: Zelda,
Hab noch jetzt auch gegen die Bar entschieden. Ich hab ja ein Teufel surround System. Jetzt suche ich einen neuen Verstärker 5.1 4k für die Zukunft wichtig wären 5 hdmi Eingänge. Laut muss nicht sein lieber schöner klang. Kann da jemand einen empfehlen für 300-400 Euro? Han vorhin geschaut und dann welche ohne Subwoofer gesehen?

Edit spricht was gegen den?

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B071V...8a24d9f5023d&pd_rd_w=cMPzh&pd_rd_i=B071VCKPYR
 
Zuletzt editiert:

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
Ohne Subwoofer? Da kann ich dir jetzt nicht ganz folgen.
Aber den Denon ist super, vor allem super preis, da kann man bedenkenlos zuschlagen.
 
PSN-Name: Sharag
Spielt gerade: Zelda,
Das ohne Subwoofer war mein Fehler. :D Ich hab auf der Rückseite den Anschluß für den Sub nicht gesehen. :D :D

Frage ist nur ob jetzt der kleine für 5.1 oder für 7.1. Wobei meine Frau will den größeren und die zahlt. ^^
 
systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: speckfrau
Spielt gerade: das Lied vom Tod
Meine Cubes von Raumfeld hören sich nach gut einem Jahr von jetzt auf gleich blechern an, nach kurzer Zeit ist das dann wieder vorbei. Amazon ist so kulant und nimmt sie zurück. Da es die Cubes nicht mehr gibt und mich schon immer gestört hat, dass Apple Musik und Amazon nicht drauf läuft überleg ich jetzt Sonos Play 1 oder Sonos One zu nehmen.
Alexa usw. ist für mich kein Kaufkriterium....
Gute Entscheidung oder gibt es bessere Alternativen in diesem Preisniveau?
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Meint ihr als Center würde sowas ausreichen?

https://www.amazon.de/Magnat-Center...651_1_5?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1518549317&sr=1-5

Die Bewertungen sind ja durchaus gut, preislich absolut ok und die Maße finde ich hier ansprechend. Habe mir überlegt den Center am liebsten direkt unterm TV aufzuhängen bzw. auf ein dafür maßgeschneidertes Regal zu stellen.

Sowas hier wäre wohl noch ne Ecke besser, aber die Ausmaße sind verglichen mit dem Magnat ja riesig^^

https://www.amazon.de/Canton-GLE-45...1518549372&sr=1-23&refinements=p_76:419122031

Irgendwie suche ich noch nen brauchbaren Subwoofer. Aber der Klipsch R-12SW ist offenbar momentan bei den großen Händlern ausverkauft.
 
Zuletzt editiert:

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
Oh den Magnat würde ich eher nicht nehmen. Da hast du den fetten Sound aus den großen LS und die Stimmen klingen dann wie aus einer Sardinenbüchse. Von Magnat gibts auch größere Center aus der Monitor Supreme Reihe zB, die taugen imho auch.
 
PSN-Name: Strobi
Spielt gerade: an seinen Eiern
Hallo Leute, keine Ahnung ob mir hier jemand helfen kann aber ich leg mal los.
Ich hab mir vor über einen Jahr einen 65KS8090 von Samsung geholt. Die Connect Box hat einen ARC Anschluß genau wie mein AV Receiver von Onkyo (636). Leider bekomme ich über diesen Kanal kein Signal durch sondern nur über Optisch, das nervt da über optisch kein DTSHD TrueHD etc. rüber kommt sondern nur Dolby Digital und DTS. Laut Samsung liegt es am AV Receiver da in den Soundeinstellungen vom TV ARC zu Auswahl stehen müsste wenn es richtig angeschlossen ist, steht aber leider nicht. Ich habe versucht die Onkyo Hotline Mitarbeiter zu erreichen aber keine Chance, auch per Mail Kontaktformular reagiert niemand. Mir fällt zur Zeit nix anderes ein als einen neuen Receiver zu kaufen da ich bis Ende des Jahres das Problem geklärt haben will da die 2 Jahre Garantie dann vorbei sind für den Fall es liegt doch am TV. Hat jemand einen Tipp für mich was ich machen könnte? Gibts vlt. eine Firmware für die Lösung des Problems am AV Receiver? oder sonst was?

Danke für Eure Hilfe!
 

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
Ich hab jetzt nur mal ganz schnell gegoogled und nur gelesen, dass wohl mehrere das Problem mit dem 636 haben.
Bei einem hat es geholfen, alle HDMI CEC Funktionen abzuschalten, sowohl am TV, als auch am AVR. Dann mal kurz alles Neustarten und es solle wohl bei ihm laufen.
 
PSN-Name: Strobi
Spielt gerade: an seinen Eiern
Ich hab jetzt nur mal ganz schnell gegoogled und nur gelesen, dass wohl mehrere das Problem mit dem 636 haben.
Bei einem hat es geholfen, alle HDMI CEC Funktionen abzuschalten, sowohl am TV, als auch am AVR. Dann mal kurz alles Neustarten und es solle wohl bei ihm laufen.
Hi, danke nochmal und sorry das ich erst jetzt Zeit gefunden habe mich dem Thema zu widmen. Direkt hast mir nicht geholfen aber Indirekt schon :) ich hatte das HDMI CEC extra aus gemacht weil ich da auch schon was gelesen hatte, nur muss es bei mir on sein damit es geht. Es lag an was anderen das es erst nicht ging. Jetzt geht es! Allerdings bekomme ich DTS HD Ton nur wenn ich zusätzlich zum ARC auch die PS4 direkt an den AV Reciver anschliesse. Leider fehlt da wieder das HDR da mein Onkyo zu alt ist :ugly: ganz kapieren tu ich es noch nicht...
 

AngelvsMadman

Thunderjaw-Hunter
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Spielt gerade: Ace Combat
Zurück geht nur was auch ein digital optisches Kabel kann, sprich DD oder DTS. Keine Formate darüber (also die Plus-Formate) oder gar DTS HD & co.
Leider wird da meist nicht runter gerechnet, sondern dann halt LPCM 2.0 augegeben.
 
Top